Ferien in Bad Tölz

Bad Tölz und unser herrliches Alpenland
haben viel zu bieten.
Nutzen Sie unsere Tipps für erlebnisreiche Tage!


Bad Tölz lädt zum Bummeln, Schlemmen und Einkaufen ein. Viele Sehenswürdigkeiten warten darauf erkundet zu werden. Erstmals wurde der Name Tölz um 1180 urkundlich erwähnt. Förmliches Marktrecht bekam Tölz 1331  verliehen. Tölz verdankte sein Aufblühen dem Beförderungsmittel Floß. Neben der Flößerei war vom 16. bis 18. Jahrhundert das Braugewerbe von besonderer Bedeutung. Im Jahr 1721 hatte der Markt 22 Brauereien. - eine der Bedeutendsten der Kolberbräu. 1845 wurde eine Jodquelle entdeckt, durch die Tölz die Bezeichnung "Bad" erhielt. 1969 wurde der Stadt das Prädikat "Heilklimatischer Kurort" verliehen. Seit dem Jahr 2005 ist Bad Tölz Moorheilbad.
Bad Tölz ist aber auch idealer Ausgangspunkt für Ausflüge - gemütliche Spaziergänge und Wanderungen - erlebnisreiche Radtouren -oder sportliche Betätigung auf dem Wasser. Lernen Sie unsere Seen und Bergwelt kennen und genießen Sie den Abend gemütlich in unseren Stub'n oder im Altstadtbiergarten.
Für Ausflugstipps - ob gemütlich, sportlich, abenteuerlich oder kulturell - stehen wir Ihnen mit Tipps und Unterlagen jederzeit zur Verfügung.
Mehr Infos zu Bad Tölz und den Ausflugsmöglichkeiten: www.badtoelz.de



 

 
Banner